Versandkostenübersicht

Versandkostenermittlung

Die spezifische Versandkostenermittlung steht Ihnen nur zur Verfügung, wenn Sie etwas im Warenkorb haben.

Hier geht es zur Ermittlung der Versandkosten der Artikel, die sich derzeit im Warenkorb befinden.

Ermittlung der momentanen Versandkosten

1. PREISE & VERSANDKOSTEN:
Die Preise gelten ab Werk, ausschließlich Versand und Transportspesen. Die Preise schließen die gesetzliche MWSt ein.

2. Wir versenden immer versichert mit der Österreichischen Post AG oder mit GLS oder DPD.
Die Regellaufzeit für Österreich beträgt 24h, für EU- Staaten 3 Tage. Nicht EU Staaten 7 Werktage.
Selbstabholung ist nach Terminvereinbarung am Firmensitz jederzeit möglich.

3. Lieferungen außerhalb der EU wie SCHWEIZ , LICHTENSTEIN, RUßLAND, SERBIEN etc.:
Diese Lieferungen sind Exportlieferungen und sind daher von der MWSt. (20%) befreit.

4. Lieferkosten und versandfreie Lieferung
Die Lieferkosten und die Höhe der Mindestbestellmenge für versandfreie Lieferung werden abhängig vom Lieferland und Gewicht errechnet.
Diese Kosten können Sie im Warenkorb, bzw. in der Bestellübersicht sehen.

5. Auswahllieferungen:
Bei AUSWAHLLIEFERUNGEN benötigen wir zur Sicherstellung die Daten (siehe Punkt 8) ihrer Kreditkarte (MASTER CARD od. VISA CARD). Die Abbuchung des Rechnungsbetrages wird erst nach der Rücklieferung der nicht benötigten Ware eingereicht. Zuvor aber wird ihnen die Rechnung per e-mail übermittelt, sodaß Sie den Rechnungsbetrag nochmals kontrollieren können.
Steht keine Kreditkarte zur Verfügung, benötigen wir vor Ausliferung, den Kontoeingang von 50% der Angebotssumme.


6. Zahlungsmöglichkeiten


7. Nach Zahlungseingang wird die bestellte Ware sofort versendet.
Es bleibt uns vorbehalten, eine Teillieferung vorzunehmen, so dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint.

8. Sondertransporte
Von unseren Kunden gewünschte Sonderversendungsformen wie TNT Nachtexpress müssen mit ortsüblichem Zuschlag berechnet werden.

9. Warenrücksendungen:
Wir ersuchen um Kenntnisnahme, daß Retourlieferungen zu Lasten des Kunden gehen. (EuGH Urteil C511/08 Rücksendekosten gehen zulasten des Verbrauchers).

Die Versandkostenermittlung steht Ihnen nur zur Verfügung, wenn Sie etwas im Warenkorb haben.